Ich seh‘ nicht durch

Dir ist zufällig ein Flyer in die Hände gefallen, du bist einem unscheinbaren Link gefolgt oder Google meinte, du seist hier gut aufgehoben, aber du hast leider keinen Schimmer, was diese Seite zu bedeuten hat? Dann kann dir geholfen werden.

Jedes Jahr veranstalten ein paar Leute eine Convention in Rostock, die das Thema Rollenspiel hat. Eine Convention ist ein Treffen, um mit anderen Menschen verschiedene Rollenspiele auszuprobieren. Gewöhnlich wird das zwar zuhause in den eigenen vier Wänden mit Freunden getan, aber bei einer Convention steht der Austausch mit anderen und vorallem auch Anfängern und Neugierigen im Vordergrund.

Alles in allem kann man eine Convention als spaßige Zusammenkunft von mittlerweile ca. 130 Leuten verstehen.

Die Eckdaten wie Uhrzeiten, Ort, Eintrittspreise, Schlaf- und Essensmöglichkeiten findest du unter dem Link Convention.

Gut, nun weißt du, was es mit einer Convention auf sich hat. Bleibt nur noch die Frage, was genau auf der Convention stattfindet.

Neben Rollenspiele am Tisch (sog. Pen&Paper) wird auch Tabletop, Brett- und Kartenspiele (inkl. Magic: The Gathering-Turnier) sowie ein Bring&Buy-Flohmarkt angeboten.

Extrerne Links

Was ist Pen&Paper?

Was ist Tabletop?

Was ist Magic?

Wir hoffen, dass du nun neugierig geworden bist und dir den Rest der Seite anschaust. Aber am besten kommst du einfach zur Convention. Mit gerade mal 4 Euro im Vorverkauf bzw. 5 Euro an der Kasse steht selbst einem Spontanbesuch nichts im Wege. Kinder und ganze Familie sind natürlich auch immer gern gesehen.