Auf der Sieben Türme Convention gibt es die Möglichkeit, an unterschiedlichsten Pen&Paper-Runden teilzunehmen.
Verantwortlicher für die Runden ist Keno

Die Runden werden angekündigt (unten!) und auf der Con ca. eine halbe Stunde vor Rundenbeginn ausgehängt, so dass sich interessierte Spieler einschreiben können. Es ist gekennzeichnet, ob die Runden für Anfänger oder Fortgeschrittene geeignet sind.

Zeiten

Die angemeldeten Runden 2019

Rollenspiel am Samstag 11.00 bis 16.00 Uhr

Spielleiter: Lysindra

Zeitslot: Samstag, 11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Die Perle der Erinnerungen

Die Gruppe (HG 1 oder 2) kommt während der Überreise des Kristallsees in eine kleine Seealbische Siedlung und muss feststellen, dass alle Bewohner sich merkwürdig verhalten. Offenbar haben (fast) alle ihr Gedächtnis verloren.
Was hat es mit dem halb versunkenen Schiff der Schädelkorsaren vor ihrer Küste zu tun und warum ist der Wogenmagier Toraau Wellensänger nicht davon betroffen?

Supporterrunde: ich habe Charaktere dabei, es können aber auch eigene Charaktere nach Durchsicht gespielt werden. Das Abenteuer wird den Schwerpunkt auf sozialer Recherche und Erkundung haben, ein Kampf (zur Vorstellung des Splittermond-Kampfsystems) wird ebenfalls möglich sein. Spieler, die gerne und viel kämpfen werden bei dem Abenteuer jedoch nicht viel Freude haben.

Systembeschreibung

Splittermond ist ein High-Fantasy Setting aus dem Hause Uhrwerk. Ein Großteil der Autoren stammt aus dem alten DSA-Team.
Benötigte Würfel sind 2, bzw 4 W10 und 2-3 W6. Eine Vorstellung der Basisregeln erfolgt beim Spieltisch.

Die Grundregeln können unter www.splittermond.de kostenfrei als PDF abgerufen werden.

Spielleiter: Claes S Horsmann

Zeitslot: Samstag, 11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: vier

Der Rostoc Zwischenfall: eine Star Wars Geschichte

Jeder von Euch trägt stolz das Abzeichen der Klassenersten der Imperialen Raumflottenakademie an seiner nagelneuen schwarzen Fliegerkombi. Ihr seid die Besten der Besten unter all den neuen Piloten, die jetzt in ihre TIE Fighter steigen werden, getreu dem Motto: “Wer braucht schon Deflektorschilde, wenn er eh nicht getroffen wird.” Nur eines ist seltsam an Eurer Einsatzorder, denn…

…nach allem was man drüber weiß ist Roestoc zur Zeit von Rebels und Rogue One ein unbedeutendes System irgendwo am Arsch des Outer Rim. Früher unterhielt das Imperium hier eine wichtige Drehscheibe für die Marine. Heute gibt es dort nur noch ein weitgehend verlassenes Flottendepot incl. Schiffsfriedhof, das von einer kleinen Staffel imperialer Jäger bewacht wird.

In den abgelegeneren Bereichen des Schiffsfriedhofes haben sich ein paar Schmuggler und Raumpiraten häuslich eingerichtet.

Aber jetzt tut sich irgendetwas. Warum tauchen plötzlich Rebellenjäger im System auf, und wo befindet sich ihr Operationsbasis? Hängt es damit zusammen, dass der Kommandant der Depotstaffel abgelöst wurde? Und wieso schwärmen die Schmuggler in den Ringen von Roestoc VII aus, als suchten sie etwas?

Systembeschreibung

Wir spielen mit vorgefertigten Charakteren nach den Regel von Fate Core, ohne große Anpassungen. Als Spieler solltet Ihr die Episoden IV bis VI von Star Wars gesehen haben, um Euch grundlegend zurecht zu finden (aber wer hat das nicht…?  :o)

Spielleiter: Thore

Zeitslot: Samstag, 11.00 – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Rollenspielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 4

Vier Zwerge für ein Halleluja

4 Zwerge. Dunkle Höhlen. Scharfe Äxte. Und ein geheimnisvolles Fässchen Bier.

Meldet euch ich habe Kekse.

Systembeschreibung

Alles was ihr braucht sind 2w10

Spielleiter: Lars Seyda

Zeitslot: Samstag, 11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 6

Der Einstieg in eine düstere Welt

Ihr seid eine Abenteurergruppe und zieht umher um genug Geld zusammeln um den nächsten Tag zu überstehen und euch hin und wieder ein weiches Bett und eine warme Mahlzeit leisten zu können. Als eine fast reine Anderling-Gruppe seid ihr jedoch kaum willkommen und die Welt mit ihren Bewohnern wird euch nicht unbedingt mit offenen Armen empfangen.

Systembeschreibung

Es ist ein mehr auf Realismus gebautes System, welches mit Hilfe der Spiele, Bücher, Serie etc. geschrieben wurde. Wer die Welt des Witchers kennt, wird sich erfreuen, da versucht wurde viele Kniffe der Spiele umzusetzen. Ich habe es für weniger erfahrene vereinfacht um einen leichteren Einstieg zu garantieren.

Spielleiter: Liisa

Zeitslot: Samstag, 11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Flötenspiel in Hameln – HeXXen 1733

„Kurz nachdem ihr die Stadt betreten habt, seht ihr auf einen der Plätze einen seltsamen Anblick: Städtische Beamte in feinem Zwirn sowie kräftige Arbeiter stehen auf einem hölzernen Podest. Der Nieselregen kristallisiert im kalten Herbstwind an einigen Stellen zu filigranem Eis. Vor dem Podest steht eine Reihe armselig gekleideter Männer und Frauen. Sie haben Säcke bei sich, einige auch Tragekörbe oder Handwagen. Diese Waren werden auf einer großen Waage auf dem Podest gewogen, danach erhalten die Bittsteller ein paar Münzen in die Hand gedrückt. Der Inhalt der Säcke, Körbe und Wagen wird auf den Karren eines Fuhrwerks ausgeladen. Es sind tote Ratten. Hunderte und Tausende tote Ratten!“

Systembeschreibung

In HeXXen 1733 sind Hexen und Werwölfe grausame Realität, ebenso wie Vampire, Dämonen und viele weitere finstere Geschöpfe aus Mythen, Märchen und Sagen. Zusammen mit einigen Freunden folgst du der Spur von Werwölfen, deckst die Machenschaften von Dämonenkulten auf, führst Hexen ihrer gerechten Strafe zu und wagst dich in finsterste Zauberwälder vor. In HeXXen 1733 geht es aber auch um moderne, coole, rasante Action – wie man sie aus Filmen wie „Hänsel und Gretel: Hexenjäger“, „Solomon Kane“ oder „Brothers Grimm“ kennt.

Spielleiter: Martin

Zeitslot: Samstag, 11.00 – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Marie Celeste

+++ Das Blut der Märtyrer ist die Saat des Imperiums. +++

Marie Celeste – viel kennt Ihr von dem Ort nicht, an dem Ihr Euer Leben führt. Eigentlich ist es nur dieser eine riesige Raum, wo ständig der Müll von der Decke fällt und den Ihr nach Essen und wertvollen Gegenständen zum Tauschen durchwühlt. Alle paar Wochen wird Euer Dasein von einem Alarm durchbrochen der Hiobs Bote für kommende Schrecken und Visionen ist, die so fürchterlich sind, dass die darauffolgenden Tumulte stets viele Opfer fordern.

Wieder ertönt ein Alarm, aber diesmal ein anderer. Die metallenen Wände beginnen zu knarzen und zu krächzen, als würde jemand versuchen den Raum zum Zerbersten zu bringen. Angst macht sich in Euch breit, denn von solch Geschichten konnten nicht einmal Eure Ahnen berichten.

Systembeschreibung

Schattenjäger ist das Rollenspielsystem zum Warhammer 40K Universum. In diesem kämpft die Menschheit in einer dystopischen und fernen Zukunft um das nackte Überleben. Die Menschen sind geprägt von technologischer Unwissenheit und religiösem Eifer.

Das System ist prozentbasiert (W100), und jede Probe kann mit 2 zehnseitigen Würfeln bestritten werden.
Spielercharaktere werden gestellt. Diese sind vielleicht nur der Abschaum der Gesellschaft, aber wie es scheint, hat der Gott-Imperator heute Großes mit Ihnen vor.

Spielleiter: ulfson

Zeitslot: Samstag, 11.00 – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Für ein paar Dukaten mehr

Merket auf! Merket auf! Im Namen ihrer Hochwohlgeboren, der Gräfin von Albenhus werden dringlichst ehrbare Streiter mit Kampf- und Wildniserfahrung, sowie mit gutem Leumund gesucht. So Ihr zu diesen Streitern gehört, findet Euch heute abend zur sechsten Stunde bei der Kaserne der Stadtgarde ein.

Systembeschreibung

Das Schwarze Auge ist das Urgestein der deutschen Rollenspiele und befindet sich nun in der fünften Edition. Wir spielen diese mit den einsteigerfreundlichen Basisregeln. Charaktere mit der Erfahrungsgrad “erfahren” werden am Tisch bereit gestellt. Es können aber auch eigene Charaktere bis 1400 AP, welche keine offensichtlichen Schurken sind, genutzt werden.

Spielleiter: Roman

Zeitslot: Samstag, 11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 3

First Contact

The signal arrived and shook the world. Proof of extraterrestrial intelligence! It was a simple code, easily deciphered and translated.

WE ACKNOWLEDGE AND CONGRATULATE YOU.
MEET US at PARADISE.

This was followed by coordinates to a previously unknown iceball of a world in the backwaters of the Solar System. Now the Interplanetary Exploration Vehicle Carl Sagan is making its final approach to a distant planetoid named Paradise. The Sagan’s main computer, the hyperintelligent nervous system for the mission, has been making mistakes lately. After the boredom and repetition of a long journey, and turning over in their minds the endless possibilities of what they might soon discover, some of the crew are about to crack. It’s the most important day in history. Humankind balances on the edge of cosmic enlightenment and oblivion.

Systembeschreibung

Fiasco is inspired by cinematic tales of endeavours gone disastrously wrong – for this setting, particularly films like 2001 – A Space Odyssey, Alien, Event Horizon or Sunshine.

You’ll play ordinary people with powerful ambition and poor impulse control. There will be big dreams and flawed execution. It won’t go well for them, to put it mildly, and in the end, it will probably collapse into a glorious heap of jealousy, murder, and recrimination. Lives and reputations will be lost, painful wisdom will be gained, and if you are really lucky, your guy just might end up back where he started.

Spielleiter: Andy

Zeitslot: Samstag, 11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Im Auftrag der Morag Tong

Vvardenfell im Monat Sonnenhöhe des Jahres 3Ä 425: ein zunächst Unbekannter stellt eine Gruppe zusammen, die einen Auftrag für ihn erfüllen soll. Nach zwei kleineren, schnell erledigten Aufgaben rückt er endlich mit dem Plan heraus und der hat es in sich, niemand geringeres als der Gildemeister der Ost-Kaiserlichen handelsgilde soll das Ziel eines Anschlkags werden, allerdings legt der Fremde auch beweise vor, die klar machen, wie viel vom Tod des Gildemeisters abhängt.

Systembeschreibung

Das Grimwald P&P Kurzsystem wurde für Spontanrunden entwickelt und funktioniert nahezu punktelos. Es erfordert allerdings ein gewisses Maß an Immersion und hineinversetzen in die Rolle. Ausspielen, soweit das im rahmen einer tischrunde möglich ist, ist durchaus erwünscht.

Tamriel ist die aus den The Elder Scrolls Spielen und Büchern bekannte Hintergrundwelt.

Spielleiterin: Silke

Zeitslot: Samstag, 11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: Englischkenntnisse für die Regeln

Maximale Spieleranzahl: 2 (+3 reserviert)

Unter dem Dorf

Alle 119 Jahre wird das Dorf Manesty zerrissen, seine Bewohner massakriert. Es geschah 1697. Es geschah 1816. Jetzt ist es 1935 und schreckliche Ereignisse setzen sich in Gang. Durch den Boden unter dem Dorf schwimmen abscheuliche Kreaturen, die ungeduldig darauf warten, sich über die Erde zu erheben und das Land zurückzuerobern. Sie glauben, es gehöre Ihnen und sie werden jeden töten, der ihnen im Weg steht, einschließlich der Ermittler.

Systembeschreibung

Die Spieler untersuchen in “Mythos World” bizarre Ereignisse in einer klassischen Umgebung aus den 1920er/1930er Jahren, die von den Geschichten eines H.P. Lovecraft inspiriert wurden.
“Mythos World” basiert auf den “Powered by the Apocalypse”-Regeln, womit es eine erzählerische Spielweise fördert. Die Regeln sind übersichtlich und spezielle Handlungsmöglichkeiten der Charaktere finden sich direkt auf dem Charakterbogen.

Spielleiter: Philipp

Zeitslot: Samstag, 11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Rollenspielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 4

Ein einfacher Oshikomi

Das Leben ist nicht einfach in den Randbezirken von Bremen.
Irgendwie durchkommen.
Nicht ganz ungefährlich.
Immerhin besser, als seine Seele an einen Konzern zu binden und ein jämmerliches Leben zu fristen.

Und man verdient eh besser, wenn man außerhalb der Gesetze arbeitet, oder nicht?
Ein paar Freunde, mit denen man was durchziehen kann und gute Infos, oder nicht?

Klar, Hannibal ist ein durchgeknallter Wichser. Aber weiß halt manchmal die richtig krassen Sachen.
Warum auch immer; ist auch egal.
Lohnt sich schon, ihm zuzuhören. Der hat da wohl was ziemlich Dickes gefunden.
Und ihr seid die Ersten, die davon erfahren.
Ist zwar nicht viel Zeit, aber dafür einfach durchzuziehen.

Systembeschreibung

Low Power Cyberpunk

Cyberpunk spielt in einer dystopischen Zukunft.
Konzerne kontrollieren die Welt von ihren Hochhausfestungen aus und setzen ihre Herrschaft mithilfe von privaten Sicherheitsdiensten durch, gut ausgerüstet und cyberverbessert.
Reichtum bringt Sicherheit und das Leben ist eine große neon- und chromglänzende Party.
Arbeitet man für einen Konzern, wird man überleben. Ohne Highlights, ohne Überraschungen, ohne Abwechslung
Und außerhalb der Welt der Konzerne durchstreifen Gangs die Randbezirke der Städte, teilen die Reste unter sich auf.
Die Zukunft sah noch nie so schlecht aus.

Rollenspiel am Samstag 17.00 bis 22.00 Uhr

Spielleiter: Lysindra

Zeitslot: Samstag, 17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Der verschollene Prospektor

Die Charaktere werden auf der Coriolis von einem Mineralienkonsortium angeheuert, um einen verschollenen Prospektor zu finden. Es wird einige Tage Flugzeit, die Recherche in einer Siedlung und vmtl. eine Rettungsmission auf einem Eisplaneten geben.

Systembeschreibung

Coriolis ist eine Mischung aus Low-Tech SciFi und orientalischer Welt. Sehr narrativ und mit wenig Werten. Die Spielrichtung kann von Entdeckung, Kampf bis zu Horrorszenarien ausgelegt werden.
Gewürfelt wird mit wenigen W6 (grob 5-8 Stück).

Spielleiterin: Silke

Zeitslot: Samstag, 17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: Englischkenntnisse, min. 18 Lebensjahre

Maximale Spieleranzahl: 4 (+1 reserviert)

Der Elchmann ist nicht echt

“Der Elchmann ist nicht echt.
Der Elchmann soll ein Monster sein.
Der Elchmann soll einen verfaulten menschlichen Körper und einen Elchkopf mit blutigem Geweih haben.
Der Elchmann soll dich mit toten Augen anschauen.
Stell es dir vor! Fokussiere dich auf das Bild! Merke es dir! Erkenne es wieder!
Der Elchmann ist echt.”

Es sind die Ferien vor dem Abschlussjahr am College. Irgendjemand aus eurer Clique hatte diese sonderbare Idee: Jeder wirft 2000 $ in den Topf. Der letzte, der an diesem Wochenende den Wald verlässt, bekommt den Jackpot.

Systembeschreibung

Schau nach, wenn du ein mysteriöses Geräusch in der Dunkelheit hörst! Sag deinen Freunden, dass du gleich wieder kommst! Lauf nach oben, wenn der Killer hinter dir herhetzt! Lass deine Waffe fallen, wenn es scheint, als ob der Killer tot ist.

All diese Horrorklischees sind Spielmechaniken in “Slasher Flick” und sorgen wieder für ein blutiges (und lustiges) Metzelabenteuer für Genrefans.

Da es in den letzten Jahren hin und wieder zu Irritationen kam, noch ein paar wichtige Worte: Kämpfe laufen nicht zwingend logisch ab, sondern werden cinematisch, teils unrealistisch umgesetzt. Grundsätzlich versuche ich die Spielercharaktere zu töten, während die Spieler versuchen sollten, entweder besonders lustig zu entkommen oder dramatisch drauf zu gehen. Keine Sorge – Ersatzcharaktere für Frühablebende liegen bereit.

Ihr benötigt: Englischkenntnisse, Grundlagenwissen über Horrorfilme, 4W6, 4W8, 4W10 (da kann ich aber auch gut aushelfen)

Spielleiter: Erik

Zeitslot: Samstag, 17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 4

Beyond the Wallhammer – Sumpfhagen

Sumpfhagen ist ein idyllisches Dorf in den Grenzgrafschaften – zumindest für grenzgrafschaftliche Verhältnisse. Wenn man die Dorfjugend – also Euch – fragen würde, ist langweilig das passendere Wort, um Sumpfhagen zu beschreiben – zumindest für grenzgrafschaftliche Verhältnisse.

Dies wird ein Abenteuer im Stil von Beyond the Wall, also sind Erstellung von Charakteren und Schauplatz Teil des Spiels.

Systembeschreibung

Warhammer Fantasy Roleplay (kurz WFRP; gesprochen Wufrup) ist grimdark Fantasy. Dass man irgendwo in einem dreckigen Loch durch Schlamm, Blut und Scheiße watend an der Kretze krepiert ist genauso wahrscheinlich wie von der Inquisition für eigene oder fremde Häresien verbrannt zu werden – also sehr.

Warum sollte man andere Würfel als zwei unterscheidbare W10 brauchen? Als die zweite Edition von WFRP geschrieben wurde, dachte man sich: “Gibt keinen Grund, außer vielleicht böses Hexenwerk.” Alle Proben werden mit W100 durchgeführt. Schaden wird mit W10 gewürfelt.

Spielleiter: Liisa

Zeitslot: Samstag, 17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: Keine Anfänger

Maximale Spieleranzahl: 4

Eine Liga außergewöhnlicher Wesen – WoD-Crossover

Großbritannien 4. September 1918 britische Soldaten berichten von der „flandrische Grippe“, eine Krankheit, die immer mehr Tote fordert. Doch das ist nicht alles. Noch immer herrscht Krieg. Die Welt wirkt als wäre sie im Sterben. Ein Mann setzt Drastische Maßnahmen ein und ruft ein paar ungewöhnliche Leute zusammen. Das seid ihr: Werwölfe, Magier, Feen, Geister.

Systembeschreibung

Die Welt ist nicht, was sie scheint. Verborgen von Wolkenkratzern, von den Fratzen der Gargylen, von rauchspeienden Fabriken und Straßen voller gesichtsloser Menschen, lauern Dinge, die wir nicht sehen sollten. Ungeheuer hausen in den Schatten und an verborgenen Orten. Sie beobachten dich, lauern dir auf und gieren nach deinem Leib und deiner Seele. Deine größten Ängste sind nicht eingebildet. Sie sind real!

Spielleiter: Thorsten

Zeitslot: Samstag, 17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Sternenpfade (1)

Es ist das Jahr 3025 und ein hauch von Frieden hat sich über die Bekannte Innere Spähre gelegt. Aber der Schatten des nächsten Krieges scheint noch fern zu sein.
Aber für Mechkrieger/in wie dich gibt es trotzdem immer einen Job. Das hoffst du, während du in Racon City auf deine nächste Möglichkeit wartest von diesem klumpen Erde namens Devils Rock wegzukommen.

Systembeschreibung

Battletech ist ein altes System von den Machern von Shadowrun.
Es spielt in der fernen Zukunft des Jahres 3025, wo die Menschheit sich über einen Radius von ca. 500 Lichtjahren rund um die Erde sich ausgebreitet hat.
Aber mit der Menschheit kam auch der Zwist, Neid und der Krieg mit und in den letzten 300 Jahren hat sich die Menschheit technologisch wieder zurückentwickelt.
So kommt es vor das ein Reisender in eine Sekunde 30 Lichtjahre überwinden kann, mit einem Landungsschiff durch das System reist um dann vom Raumflughafen zu sich heim mit einem Esel zu reiten. Oder auf der Jagd Pfeil und Bogen verwendet und dann die Beute in der Mikrowelle anzurichten.
Das Setting ist eine Mischung aus Shadowrun, Bladerunner, Firefly, Usw.
Das mächtigste Werkzeug dieser Zeit ist der Battlemech, Roboterartige Kampfmaschinen von 20 bis 100 Tonnen.
Es passiert auf dem gleichnamigen Tabletop.

Spielleiter: Ludwig

Zeitslot: Samstag, 17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine Rollenspielerfahrung nötig, aber gute Englischkenntnisse, da die Charaktere auf Englisch sind

Maximale Spieleranzahl: 5

Die Fahle Dämmerung

Es heißt, eine neue Bande Verbrecher terrorisiere die Docks der Hafenstadt Egressus. Sie sollen vor allem mit dem Handel mit einem Rauschmittel reich werden, das angeblich merkwürdige Träume beschert. Gerüchten zufolge soll sie sogar magische Kräfte verleihen. Was steckt hinter dieser seltsamen Angelegenheit?
Ein kleines urbanes Abenteuer, mit Anteilen an Kampf-, Sozial- und ein wenig Erkundungselementen, das in meiner eigenen Welt angelehnt an das übliche Mittelalter-Fantasy spielt.

Systembeschreibung

D&D dürfte das weltweit bekannteste Rollenspiel sein, die derzeit aktuelle, nach üblicher Zählung fünfte, Edition besticht zugleich durch Kompromiss früherer Editionen und Simplifizierung alter, übermäßig komplizierter Mechaniken.

Es wird mit Level-1-Charakteren gespielt, ich bringe eine Auswahl mit. Eigene Charaktere (Point Buy, keine Drow, einigermaßen teamfähige Persönlichkeit) können mitgebracht werden.

Spielleiter: Roman

Zeitslot: Samstag, 17.00 – 22.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Abenteuerbeschreibung

In Action Movie World™ übernehmen die Spieler die Rolle einer Schauspielerin oder eines Schauspielers. Dabei steht die ganze Klischeepalette der 80er und 90er Actionfilme zur Verfügung, von Muskelbergen wie Arnold Schwarzenegger über Kampfkünstler a la Jet Li bis hin zu schnippischen Überlebenskünstlern vom Schlage eines Bruce Willis.
Anschließend wird ein Filmgenre ausgewählt. Soll es ein packender Sci-Fi-Streifen sein, ein guter alter Buddy-Cop-Movie oder lieber Rambo-mäßige Action? Und keine Sorge, auch wenn wir im „Direct to DVD“-Markt kein so großes Budget haben wie die Hollywood-Blockbuster, machen wir das durch unsere tiefgründigen Protagonisten und clevere Handlung mehr als wett!
Das ist eure einmalige Chance als Actionstar ganz groß rauszukommen, meldet euch am besten gleich zum Vorsprechen an!

Systembeschreibung

This is a badass roleplaying game. Build a team of action stars and make the best cheesy movies a child of the VHS era can imagine!
Save the day! Stop the bad guy! Avenge your buddies! Blow stuff up!

Spielleiter: Andy

Zeitslot: Samstag, 17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Im Auftrag der Handelsgilde

Der Gildemeister der Ost-Kaiserlichen Handelsgilde wurde tot aufgefunden, doch sein Tod wirft weitere Fragen auf. Der Gouverneur der Festung Ebenherz stellt eine Gruppe zusammen, die die Hintergründe des Anschlags klären soll, bevor sich Gerüchte verbreiten. Doch die Gilde scheint etwas zu verbergen zu haben.

Dieses Abenteuer schliesst sich direkt an das im vorherigen Slot gespielte an und ist in seinem Verlauf davon abhängig, was in vorherigen geschehen ist.

Systembeschreibung

Das Grimwald P&P Kurzsystem wurde für Spontanrunden entwickelt und funktioniert nahezu punktelos. Es erfordert allerdings ein gewisses Maß an Immersion und hineinversetzen in die Rolle. Ausspielen, soweit das im rahmen einer tischrunde möglich ist, ist durchaus erwünscht.

Tamriel ist die aus den The Elder Scrolls Spielen und Büchern bekannte Hintergrundwelt.

Spielleiter: Sebastian/Tazi

Zeitslot: Samstag, 17.00 – 22.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Rollenspielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 5

Abenteuerbeschreibung

Schauspieler werden nicht erstellt, sondern vorgefertigt, ausgeteilt.
Bei Uneinigkeit werden diese ausgewürfelt.

Verfügbare Filmrollen werden mitgebracht und aufgeteilt.
Jede Filmrolle bringt andere Boni, welche es nur für den gespielten Film gibt.
Gemeinsam spielen wir unseren Film durch. Dabei liegt der Spaß im Vordergrund.
Lässt euch überraschen.

Systembeschreibung

In New Hong Kong Story ist der Spieler ein Schauspieler in einem Hong-Kong-Film. Dabei wechselt die Rolle, die der Schauspieler im Film hat, immer wieder, je nachdem was für ein Szenario der Spielleiter bzw. der Regisseur vorgibt. Ob es sich um einen Wuxia-Film à la Tiger & Dragon oder einen actiongeladenen Triadenfilm im Stil der Hard Boiled-Filme von John Woo handelt, entscheidend ist, dass die Schauspieler in jeder Szene alle Möglichkeiten des Films ausschöpfen. Fulminante Actionszenen werden nicht zuletzt dadurch ermöglicht, dass ein Charakter nicht sterben kann. Sollte einer Rolle etwas zustoßen, steht der Schauspieler für den nächsten Film wieder vor der Kamera.

Das System und der Stil von New Hong Kong Story sind konsequent auf ein einfaches und schnelles Rollenspiel ausgelegt, das ohne komplizierte Regeln oder außergewöhnliche Würfelmechanismen auskommt.

Das Regelwerk
New Hong Kong Story ist ein Rollenspiel ohne Charakterklassen und Erfahrungsstufen. Bei der Erschaffung eines Schauspielercharakters investiert der Spieler Punkte in Attribute, Vorteile, Fertigkeiten und einen Martial Arts Stil. Für einen Film gibt der Regisseur eine Auswahl von Rollen vor, die weitere Vorteile und Fertigkeiten besitzen. Zu einer Rolle können auch ein zusätzlicher Martial-Arts-Stil oder verschiedene Wuxia-Techniken gehören. Im Film kann der Schauspieler auf seine eigenen Fähigkeiten und die der Rolle zurückgreifen.

Rollenspiel am Samstag 23.00 Uhr bis open end

Spielleiter: Niels

Zeitslot: Samstag, 23.00 Uhr – open end

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Rollenspielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 4

Das sterbende Schiff

Das sterbende Schiff.
Der Eisfrachter Orun 3 antwortet nicht mehr und hat Kurs auf eine tödliche Asteroidenwolke genommen. Was versteckt sich auf dem lautlos durchs All gleitenden Frachter und was ist mit seiner Mannschaft geschehen ?
Auf der Raumstation Coriolis läuten bei der zuständigen Raumfahrtversicherung die Alarmglocken. Es muss schnell ein Raumschiff samt Crew angeheuert werden, um den Verlust der Orum 3 abzuwenden. Und genau da kommt ihr ins Spiel.

Systembeschreibung

Coriolis ist ein neues SciFi- Rollenspiel. Du gehörst zur Crew eines Raumschiffes, welches ihr als Kooperative betreibt. Der Unterhalt eures Schiffes ist teuer und die Gläubiger sitzen Euch im Nacken. Doch Ihr liebt die Freiheit, durch die endlosen Weiten des Alls zu fliegen. Also nehmt ihr jeden verdammten Job an, um das notwendige Geld zusammen zu bekommen. Ausgangspunkt eurer Missionen, ist die die von Intrigen verseuchte Raumstation Coriolis.

Die Regeln des Spiels sind recht einfach und das Notwendige Spielmaterial wird von mir gestellt.

Spielleiter: Erik

Schneewittchen: Glöckchen

Zeitslot: Samstag, 23.00 Uhr – open end

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 7

Schneewittchen & die 7 Zwerge – Söldner des Märchenwalds

Solrun vom Grey-Striga-Clan, besser bekannt als Schneewittchen, ist die Anführerin einer berühmten und berüchtigten Söldnertruppe. Diese Söldnertruppe, die Sieben Zwerge, seid Ihr.

Ihr habt euer Lager bei Mimirs Quell aufgeschlagen, einer Taverne am Rande des Märchenwalds. Das schwarze Brett ist voller Aufgaben. Es ist an der Zeit euer Lager abzubrechen und Zwergenlieder singend in den Märchenwald zu ziehen.

Euch erwartet ein Hexcrawl durch den Märchenwald einschließlich gewalttätigen und/oder sozialen Interaktionen mit seinen Bewohnern.

Charaktere stehen bereit. Es können eigene Charaktere bis einschließlich Stufe 4 mitgebracht werden, unter der Bedingung, dass sie Zwerge sind – oder als solche durchgehen – und bereit sind Teil einer Söldnertruppe zu sein.

Systembeschreibung

Dungeons & Dragons ist wohl das weltweit bekannteste Rollenspielsystem. Die fünfte Edition ist die aktuelle Version des Spiels. Sie ist essentielles, kompromissloses DnD und besticht durch elegantes Gamedesign. Die zentrale Spielmechanik ist der W20-Wurf. Alle anderen gängigen Würfel vom W4 bis zum W12 finden ebenfalls Verwendung.

Spielleiter: Andy

Zeitslot: Samstag, 23.00 Uhr – open end

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 6

P-Files: Die Akte Moskowitersaal

Aus dem Moskowitersaal des Königsberger Schlosses sind einige bedeutende Kunstwerke verschwunden. Die Spieler übernehmen die Rollen von Ermittlern, die den fdall bearbeiten sollen. Allerdings kann es durchaus mystisch-gruselig werden.
Ich überlasse den Spielern, ob sie Ermittler der Polizei oder der Gendarmerie spielen wollen, beide Behörden haben völlig verschiedene Herangehensweisen und Zielsetzungen.

Systembeschreibung

Das Grimwald P&P Kurzsystem wurde für Spontanrunden entwickelt und funktioniert nahezu punktelos. Es erfordert allerdings ein gewisses Maß an Immersion und hineinversetzen in die Rolle. Ausspielen, soweit das im rahmen einer tischrunde möglich ist, ist durchaus erwünscht.

Morrowday ist eine Alternative Realität unserer Welt, in der aber zum Einen Fantasyelemente wie Magie existieren, zum Anderen die Geschichte einen etwas anderen Verlauf genommen hat. Die P-Files sind eine Reihe von Abenteuern, die alle als kriminalistische Ermittlungen beginnen, sich aber durchaus anders entwickeln können. Bespielt wird die Republik Preußen im Jahre 2049, in der zu den “normalen Vorkommnissen” auch noch ein regelrechter Kompetenzkrieg zwischen der Polizei und der Gendarmerie tobt.

Spielleiter: Vincent Ruhloff

Zeitslot: Samstag, 23.00 Uhr – open end

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Wir fangen klein an.

Die Welt ist selber erstellt und besteht aus mehreren Franchises wie Warhammer Fantasy, Warhammer 40k, Herr der Ringe und selfmade Ländern wie Hydra und Egnasal. Der Start wird in der Region von Warhammer Fantasy sein. Wohin es danach die Spieler verschlägt ist zu großen teilen Ihnen überlassen. Als kleine Anregung; Ihr müsst einen Rattenkönig finden. Die Spieler haben bei dem Erstellen der Chars freie Wahl und können so ziemlich alles machen was ihnen in den Sinn kommt. Dabei ist zu erwähnen, dass sich die Welt nicht ernst nimmt und auf die grundlegende Lore dieser Welt kaum bis gar keine Rücksicht genommen wird. SPAß und UNTERHALTUNG wird hier GROß GESCHRIEBEN.

Systembeschreibung

Ich rühme mich damit das ich das einfachste Regelwerk habe was es gibt. Ihr habt Werte von 0 – 100 und müsst unter eurem Skillwert würfeln. Die Skills reichen von Stärke und Magie bis hin zu Glück und Drogenverträglichkeit. Sonderskills können je nach Char auch noch entstehen.

Spielleiterin: Silke

Zeitslot: Samstag, 23.00 Uhr – open end

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Rollenspielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 3 (+1 reserviert)

Die Krötenmutter

Eine Geschichte, in der die Stadtbewohner tief in die gottlosen und gefährlichen Sümpfe reisen, um Agnes Otilia, die Krötenmutter, um ein Heilmittel zu bitten.

Systembeschreibung

Dieses “Geh nicht in den Winterwald”-Märchen spielt im Spätmittelalter im Herzen Deutschlands, in einer kleinen Stadt in der Nähe eines überwältigenden Waldes. Der Winterwald trägt seinen Namen wegen der dort jederzeit herrschenden Kälte, die in jeder Jahreszeit zwischen den Bäumen umherkriecht.
Das Besondere an diesem kleinen, feinen Spiel ist die Erzählweise. Die Spieler sprechen von ihren Charakteren in der 3. Person und in der Vergangenheitsform wie bei einer schaurigen Lagerfeuergeschichte.

Ich freue mich, wenn wir uns eine kleine gruselige Geschichte erzählen können.

Ihr benötigt: 1W6

Spielleiter: Liisa

Zeitslot: Samstag, 23.00 Uhr – open end

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Geplagte Seelen – HeXXen 1733

Als der Abend langsam einkehrt und sich der Himmel im Osten stetig verfinstert, nähert ihr euch einem abseits gelegenen Hofgut, umgeben von sanften Hügeln und kleinen Obstwäldchen. Ein sprudelnder Bach fließt durch diese idyllische Landschaft. Entlang der Straße sind kleine gepflegte Schreine zu Ehren der Gottesmutter aufgebaut. Bevor es wirklich anfängt zu gewittern, so euer Gedanke wollt ihr lieber ihn diesem Hofgut um Übernachtung bitten.

Systembeschreibung

In HeXXen 1733 sind Hexen und Werwölfe grausame Realität, ebenso wie Vampire, Dämonen und viele weitere finstere Geschöpfe aus Mythen, Märchen und Sagen. Zusammen mit einigen Freunden folgst du der Spur von Werwölfen, deckst die Machenschaften von Dämonenkulten auf, führst Hexen ihrer gerechten Strafe zu und wagst dich in finsterste Zauberwälder vor. In HeXXen 1733 geht es aber auch um moderne, coole, rasante Action – wie man sie aus Filmen wie „Hänsel und Gretel: Hexenjäger“, „Solomon Kane“ oder „Brothers Grimm“ kennt.

Spielleiter: Thorsten

Zeitslot: Samstag, 23.00 Uhr – open end

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

Sternenpfade (2)

Teil 2 Wäre die Tabletop Variante bzw fortsetzung des Teil 1

Es ist das Jahr 3025 und ein hauch von Frieden hat sich über die Bekannte Innere Spähre gelegt. Aber der Schatten des nächsten Krieges scheint noch fern zu sein.
Aber für Mechkrieger/in wie dich gibt es trotzdem immer einen Job. Das hoffst du, während du in Racon City auf deine nächste Möglichkeit wartest von diesem klumpen Erde namens Devils Rock wegzukommen.

Systembeschreibung

Battletech ist ein altes System von den Machern von Shadowrun.
Es spielt in der fernen Zukunft des Jahres 3025, wo die Menschheit sich über einen Radius von ca. 500 Lichtjahren rund um die Erde sich ausgebreitet hat.
Aber mit der Menschheit kam auch der Zwist, Neid und der Krieg mit und in den letzten 300 Jahren hat sich die Menschheit technologisch wieder zurückentwickelt.
So kommt es vor das ein Reisender in eine Sekunde 30 Lichtjahre überwinden kann, mit einem Landungsschiff durch das System reist um dann vom Raumflughafen zu sich heim mit einem Esel zu reiten. Oder auf der Jagd Pfeil und Bogen verwendet und dann die Beute in der Mikrowelle anzurichten.
Das Setting ist eine Mischung aus Shadowrun, Bladerunner, Firefly, Usw.
Das mächtigste Werkzeug dieser Zeit ist der Battlemech, Roboterartige Kampfmaschinen von 20 bis 100 Tonnen.
Es passiert auf dem gleichnamigen Tabletop.

Spielleiter: Alex

Zeitslot: Samstag, 23.00 Uhr – open end

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Rollenspielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 5

Rescue Team Omega im Einsatz

Die Xeno-Archäologe auf Alpha Centaury Prime haben mal wieder Mist gebaut und ihr müsst sie raushauen. Ihr kommt vor Ort und findet Euch mitten im größten anzunehmenden Schlamassel wieder.

Systembeschreibung

BESM (Big Eyes Small Mouth) fokusiert auf Rollenspiel im Manga/Anime Stil. Centaury Knights spielt im 22. Jahrhundert. Auf dem Mars wurde ein Raumschiff von fortgeschrittener Nanotech von Alpha Centaury gefunden. Mit der Technik gelang es der Menschheit ein eigenes Raumschiff nach Alpha Centaury zu schicken und nach und nach zu besiedeln. Die Technik umfasst Nanotech, Mechas und jede Menge lustiges Spielzeug.

Spielleiter: Fabian

Zeitslot: Samstag, 23.00 Uhr – open end

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Rollenspielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 5

Abenteuerbeschreibung

Merkwürdige Vorkommnise in den Tiefen des Amazonas veranlassen ein Forschungsinstitut eine Gruppe aus gemischten Persönlichkeiten zum Ort des Geschehens zu schicken. Doch was sie dort fanden werden sie nie wieder aus ihrem gebrochenem Geist bekommen.

Systembeschreibung

Ein 100%-System welches die Fähigkeiten der Charaktere in den Fokus stellt, welche vom Beruf des so genannten “Investigators” abhängt.

Rollenspiel am Sonntag 10.00 bis 15.00 Uhr

Spielleiter: Aryon

Zeitslot: Sonntag, 10.00 Uhr – 15.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Rollenspielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 4

A Ronin’s Path

Die Ermittlungen in einem Mordfall führen Euch bis zur Kaiu Wall, der Grenze zwischen Rokugan und den Schattenlanden. Die verteidigenden Truppen das Krabben-Clans sind durch fortwährende Angriffe geschwächt, doch der finale Schlag der Schattenstreitmacht steht erst unmittelbar bevor.
Wird es Euch gelingen, den Mordfall aufzuklären und die Geschehnisse an der Grenze zum Positiven zu beeinflussen?

Systembeschreibung

Gespielt wird in der Welt von Legend of the Five Rings 4. Edition, aber nach einem überarbeiteten (von SR5 inspirierten) Regel-/Würfelsystem (wahlweise W10- oder W6-Pool). Die Charaktere werden teilweise vorgefertigt sein, können dann aber noch individualisiert werden. Es handelt sich um einen Oneshot. Legend of the Five Rings stellt aufgrund seines Settings (gespielt werden in der Regel Samurai in einer Gesellschaft, die an das feudale Asien erinnert) etwas höhere Anforderungen an die Spieler. Aus diesem Grund kann ich absoluten Rollenspiel-Anfängern eine Teilnahme nicht empfehlen. Die Schwerpunkte des Abenteuers liegen auf sozialer Recherche, Verhandlungsgeschick und Kampf.

Minimale Spielerzahl: 3

Spielleiter: Liisa

Zeitslot: Sonntag, 10.00 Uhr – 15.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 4

Kampf gegen einen Drachen – Aventuria

6 Helden alle an verschiedenen Orten, starten getrennt und kommen in die Quere eines Lindwurmdrachen. Diesen 3-Köpfigen Drachen zu erschlagen fällt ihnen als Aufgabe zu. Werden sie das Überleben? Werden sie Aventuriens Zukunft retten können?

Systembeschreibung

Aventuria ist ein Kartenspiel, bei dem jeder Spieler einen Helden aus Aventurien spielt. Gemeinsam versucht man ein Abenteuer zu überstehen. Baut sich mit jedem Zug sein Ausrüstung auf und

Spielleiter: Erik

Zeitslot: Sonntag, 10.00 Uhr – 15.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 5

“Was bisher geschah: …”

Lose Fortsetzung entweder der WFRP-Runde von gestern Nachmittag oder der D&D-Runde von letzter Nacht, möglicherweise als Fiasco-Playset.

Was gespielt wird, entscheide ich beim Frühstück entsprechend der Nachfrage und meiner Verfassung.

Systembeschreibung

siehe Zettel von gestern

Spielleiter: Alex

Zeitslot: Sonntag, 10.00 – 15.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Rollenspielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 5

Auf in die Freiheit … ?!

Dr. Meyer hat den Käfig offen stehen gelassen. So ein Schussel aber auch. Die Freiheit ruft. Wagt ihr den ersten Schritt in die Freiheit? Was erwartet euch dort draußen?

Systembeschreibung

Bei Ratten spielt man Ratten. Ich versuche die Welt so zu beschreiben, wie sie Ratten wahrnehmen und ihr versucht so zu reagieren, wie Ratten reagieren. (Oder wie wir uns das jeweils so vorstellen.)

Andere Aktivitäten

Koordinatorin: Platti

Zeitslot: Samstag, 17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Voraussetzung der TeilnehmerInnen: keine

Maximale Teilnehmeranzahl: 8

Beschreibung der Aktivität

Groß und episch oder kurzweilig und kompakt, jede gute Geschichte hat ein Konzept – und das hängt nicht nur an dem berühmten roten Faden. In diesem Workshop erfährst du, wie du aus den vielen Ideen rund um deine Charaktere ein Konzept für deine eigene Erzählung von der Kurzgeschichte bis zum Roman entwickelst.

Autorin und Stichblatt Verlag Gründerin Platti Lorenz und Autorin Henni-Lisette Busch geben dir praxisnahe Einblicke und Tipps rund um das Thema Schreiben. Außerdem hast du hier die Möglichkeit dich über das Veröffentlichen, den Weg zum gedruckten Buch, die Arbeit von Verlagen bis hin zum Selfpublishing zu informieren.

Welche Gegenstände sollen die Spieler mitbringen?

Papier & Stift oder was sonst zum Mitschreiben und Notizenmachen dient. ^^

Koordinatorin: Platti

Zeitslot: Sonntag, 12.00 Uhr – 15.00 Uhr

Dieses Leseprogramm erwartet dich

12.00 Uhr – 12.45 Uhr

Nachtriss. Jagdfieber

Lesung & Gespräch mit Hella Menschel

Berlin – Prag – Hamburg – Istanbul.
Die Vampire haben einen neuen Feind.
Was nichts Besonderes ist, fast alle Menschen hassen Vampire. Doch dieser Feind ist anders: Stärker, mächtiger und magisch an sein Vorhaben gebunden:
Die Vernichtung aller Vampire.
Also ist die Jagd eröffnet, denn wer Vampire jagt, wird schnell selbst zum Gejagten.

Mehr Infos zum Buch “Nachtriss. Jagdfieber

13.00 Uhr – 13.45 Uhr

Von Spaltlichtern, Hutmenschen und einem Massenphänomen

Lesung & Gespräch mit Platti Lorenz

Die moderne Rebellion beginnt auf Samtpfoten – und auf einem Katzenklo. Oder auch mit der unüberlegten Zwangseingemeindung eines Durchreisenden … Aber das ist eine andere Geschichte.
Die Rostocker Autorin und Gründerin des Stichblatt Verlages gibt genauere Einblicke in ihre Social Fantasy Romane mit reichlich trockenem Humor und noch ganz anderen Daseinsfragen.

Mehr Infos zu den Büchern:

14.00 Uhr – 14.45 Uhr

Eine Lesung unter die Haut

Lesung & Gespräch mit Henni-Lisette Busch

Sowas wie Poetry-Slam und Gedichte auf einer Rollenspiel-Convention? Ja, das geht!
In den Gedichten, kleinen Geschichten und nachdenklichen Texten von der Rostocker Autorin Henni-Lisette Busch geht es zwar nicht um Orks oder epische Schlachten, aber dafür um freie und fantasievolle Gedankenspiele, die verschiedene Kapitel des Lebens aufgreifen. Ob verspielt oder melancholisch, düster oder etwas derber – die Texte triggern und regen zum Nachdenken an. Im Gespräch mit der Autorin kann den Texten auf den Grund gegangen werden.

Mehr Infos zum Buch “VERdichtet

Koordinator: Jan

Zeitslot: Samstag, ab 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: keine

Maximale Spieleranzahl: 15

Beschreibung der Aktivität

Offenes Juggertraining für alle Interessierten

Rostock hat seit einigen Jahren eine aktive Juggerszene und die “Likedeeler” aus Rostock sind seit 2 Jahren recht erfolgreich auf Turnieren in (Nord)Deutschland unterwegs.
Hier ist deine Gelegenheit, Jugger kennenzulernen, auszuprobieren, mitzuspielen oder zuzusehen.

Welche Gegenstände sollen die Spieler mitbringen?

keine

Karten- und Brettspiele

Spielleiter: Nicole

Zeitslot: immer wenn sich mindestens 3 Spieler zusammen finden

Voraussetzung der Spieler: keine Erfahrung mit dem System

Maximale Spieleranzahl: so viele kleine Irre wie ich fertig kriege, derzeit 10

Beschreibung des Spiels

Wenn die Sommer heiß und das Tageslicht lang werden, die Zwerge sich in Ihren Festungen verkriechen und das Sonnenlicht erbarmungslos brennt … braucht die Goblinheit eine Ablenkung.

Und damit ist es wieder soweit, Zeit ein kleines aber wagemutiges Rennen zu veranstalten.

Durch dunkle Höhlen, vorbei an missmutigen Trollen und gefährlichen unterirdischen Seen!

Stets im verzweifelten Bemühen nicht vom Reittier zu fallen oder von Ihm gefressen zu werden!

Immer mit genug Pilzbier intus um sich überhaupt erst auf einen Squig zu trauen…

Zeit für Squigrace!

Möge der glücklichste … überleben.

Spielleiter: Chris und Burkhard vom TST

Zeitslot: Samstag, 11.00 Uhr – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Spielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 4

Beschreibung des Spiels

Roots from Hell
Gewalt und Gier durchziehen die kleine Westernstadt und Blut fließt in den Straßen. Laut dem örtlichen Priester und seinen Visionen steht dies im Zusammenhang mit den Wurzeln/Ästen des Argus Baumes, dessen Wurzeln bis in die Hölle reichen.
Zusammen mit einer Truppe von Gunslingern begibt er sich zu den Wurzeln des Übels, die nicht in dieser Welt liegen.

Shadows of Brimstone ist ein Miniaturen-Abenteuer-Brettspiel in einem WeirdWildWest-Setting in der Tradition von Spielen wie HeroQuest und anderen Dungeoncrawlern.

Spielleiter: Chris und Burkhard vom TST

Zeitslot: Samstag, 17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Spielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 4

Beschreibung des Spiels

Roots from Hell
Gewalt und Gier durchziehen die kleine Westernstadt und Blut fließt in den Straßen. Laut dem örtlichen Priester und seinen Visionen steht dies im Zusammenhang mit den Wurzeln/Ästen des Argus Baumes, dessen Wurzeln bis in die Hölle reichen.
Zusammen mit einer Truppe von Gunslingern begibt er sich zu den Wurzeln des Übels, die nicht in dieser Welt liegen.

Shadows of Brimstone ist ein Miniaturen-Abenteuer-Brettspiel in einem WeirdWildWest-Setting in der Tradition von Spielen wie HeroQuest und anderen Dungeoncrawlern.

Spielleiter: Nico

Zeitslot: Samstag, 11.00 – 16.00 Uhr

Voraussetzung der Spieler: allgemeine Spielerfahrung

Maximale Spieleranzahl: 16

Beschreibung des Spiels

“Magic: The Gathering (kurz: Magic oder MTG, anfangs auf deutsch als Magic: Die Zusammenkunft vertrieben) ist ein 1993 bei Wizards of the Coast erschienenes Sammelkartenspiel von Richard Garfield. Es war das erste Spiel dieser Art. ”
Magic bietet dem geneigten Interessent eine tolle Abwechslung mit Fantasy-Hintergrund.

Das Spiel ist so konzipiert, dass zwei oder mehr Spieler die Rollen von sogenannten Planeswaler (Weltenwanderer) übernehmen und sich mit allen Mitteln bekämpfen.

Normalerweise stellt jeder Spieler aus der Vielzahl der verfügbaren Magickarten (mittlerweile sollten es so 15.000 verschiedene sein) ein Deck zusammen und spielt damit. Das Deck besteht hierbei aus eine Mischung von Ländern und Zaubersprüchen.
Die Länder sind die wichtigste Quelle zum Anhäufen von Mana um die Zaubersprüche zu wirken.
Im Magic-Multiversum gibt es 5 Farben, die ihre eigene Charakteristika mitbringen.
So gelingt es, dass es eine theoretisch unendliche Vielzahl an Deckbaumöglichkeiten gibt.

Um den Aufwand für euch zu minimieren, spielen wir mit modifizierten Regeln um den Spielspaß zu maximieren.

Willkommen im “The Danger Room”!
– Anstelle vom eigenen Deck, spielen alle Spieler mit dem gleichen Groß-Deck.
– Im Groß-Deck gibt es keine Länder, Kartensucher, Manaproduzenten, Landzerstörende Effekte und Deckmanipulierende Effekte
– Jeder Spieler erhält 10 verschiedene Länder, die in einer speziellen Zone, der Danger Zone, gelagert wird. Von dieser Zone dürfen die Spieler wie gewohnt ein Land spielen.
– Starthand ist 4, es gibt kein Mulligan
– Maximale Handgröße beträgt 9

Wie genau wir spielen (1vs1vs…, 2HG, 3HG, Stern oder so) das legen wir vor Ort fest anhand der Laune und der Spieleranzahl.

Ich biete euch eine leichte Variante des Enter The Danger Rooms mit Karten vom niedrigen Powerlevel und eine Hardcore Variante des Enter The Danger Rooms mit Karten von brachialer Power.

Die Low-Power-Variante ist für Anfänger geeignet.
Für die High-Power-Variante sind Grundkenntnisse erforderlich, da wir mit allen verfügbaren Kartentypen (bis auf Länder) spielen.
Aufgrund dessen können bis zu 16 Spieler teilnehmen.

Spielleiter: Nicole

Voraussetzung der Spieler: keine Erfahrung mit dem System

Maximale Spieleranzahl: 1-6 (auch mehr möglich aber wird dann langwierig)

Beschreibung des Spiels

Es kam die Zeit, als es keine echten Helden mehr gab. Nur noch zahnlose Scharlatane und kurzatmige Raufbolde ohne Schulabschluss durchstreiften das geplagte Land und zogen mit ihren erlogenen Geschichten über vermeintliche Heldentaten den Bürgern das sauer verdiente Gold aus den Taschen. Als dies dem König zu Ohren kam, fielen ihm vor Wut fast die Juwelen aus der Sonntagskrone.
Diese peinliche Entheldung des Landes war nicht hinzunehmen. So beschloss er, seine treuen Späher auszuschicken, die gefährlichsten Labyrinthe des Reiches ausfindig zu machen. Alsdann ließ er jeden Möchtegernhelden seines Landes ergreifen, dessen er habhaft werden konnte. Er warf das ganze Gesindel portionsweise in eines dieser uralten Labyrinthe. Dort sollten sie sich als wahre Helden erweisen oder mit ihren schimmligen Kadavern das schleimige Moos düngen. Man will es kaum glauben, genau ihr seid diese Helden.
Glückwunsch!

 

Also kämpft oder … düngt!

Spielleiter: Nicole

Voraussetzung der Spieler: keine Erfahrung mit dem System

Maximale Spieleranzahl: 2-6

Beschreibung des Spiels

Du musst nicht schneller sein als Drakon, nur schneller als deine Freunde!

Eine Heldengruppe ist in die Höhle des Drachen Drakon eingedrungen und wurde von ihm gefangen! Aber anstatt sie direkt zu verspeisen, lässt Drakon die Helden um ihre Freiheit kämpfen: Der Erste, dem es gelingt, 10 Gold aus seinem Hort zu sammeln, erhält die Freiheit. Die übrigen wird er mit Haut und Haaren verschlingen. Du bist einer dieser unglückseligen Helden. Auf der Suche nach Gold rennst du durch Drakons magisches Labyrinth und versuchst die Pläne deiner Gegner mit Tricks und Fallen zu durchkreuzen.

Spielleiter: Nicole

Voraussetzung der Spieler: keine Erfahrung mit dem System

Maximale Spieleranzahl: 2-4

Beschreibung des Spiels

Lord Vetinari ist tot, entweder das oder er ist im Urlaub. Während der Herrscher von Ankh-Morpork, der größten Stadt auf der fantastischen Scheibenwelt, nicht da ist, versucht jeder Spieler seine Interessen durchzusetzen. Eine geheime Aufgabenkarte gibt das Spielziel vor. Die drei Lords wollen eine bestimmte Anzahl von Stadtbezirken unter ihre Kontrolle bringen. Vetinari, der heimlich zurückgehrt ist, will seine Handlanger auf möglichst viele Bezirke verteilen. Der Troll Chrysopras versucht, eine bestimmte Menge Ankh-Morpork-Dollar zusammenzuraffen. Der Drachenkönig der Wappen will möglichst viel Unruhe in der Stadt verbreiten. Und Hauptmann Mumm gewinnt einfach dann, wenn alle Karten durchgespielt sind, ohne dass einer der anderen Spieler sein Ziel erreicht hat.

Spielleiter: Nicole

Voraussetzung der Spieler: keine Erfahrung mit dem System

Maximale Spieleranzahl: 2-4

Beschreibung des Spiels

Im Labyrinth des Höhlentrolls findest du zahlreiche magische Artefakte und wilde Monster. Stelle dich anderen Schatzjägern, die bereit dazu sind, alles zu tun, um die Schätze für sich zu gewinnen. “Cave Troll” ist ein kompetatives Strategiespiel , bei welchem Kämpfe und Plünderungen an der Tagesordnung stehen. Jeder Spieler hat die Kontrolle über eine Gruppe von Helden, welche gewaltigen Reichtum in der kurzen Zeit, die sie haben, anhäufen wollen. Um deine Gegner zu behindern, kannst du mächtige Artefakte nutzen und tödliche Monster auferstehen lassen, die sich ihnen in den Weg stellen – darunter sogar der Höhlentroll!

5481

Deine Nachricht an Esther



Sicherheitsfrage:

Deine Nachricht an Silke



Sicherheitsfrage:

Deine Nachricht an Alex



Sicherheitsfrage:

Deine Nachricht an Ralf



Sicherheitsfrage:

Deine Nachricht an Keno



Sicherheitsfrage:

X

Siebentürme | Siebenhafen | SIEDEM | Vierwinde | Totentanz | Sieben Eichen

¤